Einkaufs- und Lieferantenverhandlungen erfolgreich führen! (EVT-355)

„Ver-handeln“ ist ein wechselseitiges Handeln zum gegenseitigen Vorteil. Erfolgsorientiertes Verhandeln will deshalb den anderen nicht nur sprachlich überzeugen, sondern, wenn möglich, auch menschlich dauerhaft gewinnen.So ist Verhandeln eben mehr als taktisch kluges (oder gar gerissenes) Argumentieren, es ist angewandte Psychologie.
Denn wer kennt das nicht: Statt sich zu verstehen, wird aneinander vorbeigeredet, statt vertraulicher Atmosphäre herrscht taktische Raffinesse, statt vernünftiger Argumentation entsteht emotionale Irritation.

So will das Seminar psychologisch und rhetorisch kluge Verhandlungsmethoden aufzeigen, aber auch bewährte Mittel an die Hand geben, um unfaire Taktiken beim Verhandlungspartner frühzeitig erkennen und abwehren zu können.

Seminarinhalte

Verhandlungen effektiv und sinnvoll vorzubereiten
Strategien und Techniken einer erfolgreichen Verhandlungsführung
sprachliche und verhaltenspsychologische Methoden, eine Verhandlung
initiativ zu führen bzw. verlorene Führung wiederzugewinnen
ihren persönlichen Verhandlungsstil kennen und optimieren
mit “schwierigen“ Verhandlungspartnern psychologisch klug umzugehen
Einwände zu meistern
nonverbale Mitteilungen (Körpersprache) gezielt zu beobachten und richtig zu deuten
in und mit Teams psychologisch klug zu verhandeln
unfaire Verhandlungstaktiken und rhetorische Fallen rechtzeitig zu erkennen und erfolgreich abzuwehren,
die Regeln der Preisverhandlung
erfolgreiche Abschlusstechniken zu entwickeln und zu nutzen

Seminarziele

Vorbedachtes Auftreten zur Steigerung der persönlichen und sprachlichen Wirkung
Argumentativ überzeugende und sprachlich geschickte Verhandlungsführung
Steigerung des verhandlungstechnischen Durchsetzungsvermögens Beherrschung plötzlicher
Verhandlungskomplikationen und unfairer Angriffe

Lehrmethode

Neben theoretischen Erörterungen ist das Seminar praxisorientiert ausgerichtet und wird mit alltagsbezogenen Rollenspielen/Verhandlungssituationen untermauert. Die Szenen werden kameratechnisch aufgenommen und der jeweilig Verhandlungsstiel im gemeinsamen Gespräch reflektiert. Als Ergänzung zu den praktischen Übungen erhalten die Teilnehmer individuelle rhetorische Tipps, um auch in schwierigen Verhandlungen bestehen zu können.

Download PDF-Flyer

Es sind derzeit keine Termine verfügbar.