Umgang mit Fahrerinnen und Fahrern am Funk (EVT-548)

Noch bessere Kommunikation am Funk und professionelles Funk-Verhalten

Beschreibung

Hintergrund:


  • Die Leitstelle ist der zentrale und häufigste Ansprechpartner für die Fahrer und Fahrerinnen im beruflichen Alltag. Dies macht die Art und Form der Kommunikation zwischen Fahrer/innen und Leitstelle so bedeutsam. Sie prägt nicht nur das Klima zwischen Fahrpersonal und Leitstelle, sondern kann zur Motivation oder auch Demotivation der Fahrer und Fahrerinnen beitragen
  • Ein wesentliches Ziel von diesem Online-Kompaktseminar ist es, persönliche Voraussetzungen für ein positives und effektives Verhältnis von Leitstelle und Fahrpersonal zu schaffen
  • Stimme, Artikulation, Tonfall und Wortwahl sind entscheidend für eine gute und sichere Verständigung - und damit auch für das gegenseitige Verständnis, gerade auch bei Fahrern und Fahrerinnen, deren Muttersprache nicht deutsch ist
  • In diesem Kompakt-Seminar werden bewährte und neue Tipps zur noch besseren Kommunikation und Verständigung vorgestellt und Vorgehensweisen besprochen, um unnötigen Konflikten vorzubeugen und - oft auch unbewusste - Demotivationsfehler am Funk zu vermeiden

Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen

Für die Teilnahme an einem Online-Seminar ist eine stabile Internetverbindung sowie ein Laptop oder PC notwendig. Sollten Sie keine integrierte Kamera haben, benötigen Sie noch eine Webcam.

Ihre Vorteile

In diesem Online-Seminar werden diese Regeln und bewährte Tipps zur besseren Kommunikation am Funk dargestellt und geübt.

Kommende Termine

Datum:
24.03.2021, 10:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Zoom

Zoom
Preise:
595,00 EUR zzgl. 19% MwSt.
Buchbar bis:
23.03.2021
Druckdokumente:

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.