Innovationen und Produktentwicklung im ÖPNV – Design Thinking Webinar (EVT-557)

Beschreibung

Die Bedürfnisse der Nutzer*innen des öffentlichen Nahverkehrs verändern sich laufend. Sie setzen hohe Maßstäbe an die Verlässlichkeit von Informationen, an die Pünktlichkeit der öffentlichen Verkehrsmittel, an die Sicherheit und Sauberkeit von Haltestellen und Verkehrsmitteln, sowie an die stetige Verbesserung der technischen Möglichkeiten. Diese Entwicklung - erfordert ein hohes Maß an Flexibilität und Innovationsgeist, um auch in Zukunft am Markt bestehen zu können. Der Design Thinking Prozess und seine Prinzipien helfen komplexe Aufgabenstellungen zu lösen. Im Team werden nutzerzentrierte und ganzheitliche Lösungen entwickelt. Mit Design Thinking können Sie in Teams innovatives Denken etablieren und gleichzeitig ein besseres Verständnis für Ihre Kunden und deren Bedürfnisse entwickeln.

Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen

Bitte halten Sie sich an die derzeit geltenden Hygienestandards. Auch wir garantieren Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich Mindestabstand und Hygiene.

Ihre Vorteile

Am Ende des Workshops kennen Sie die zentralen Elemente der Methode und ihrer Prinzipien. Sie haben unterschiedliche Kreativmethoden kennengelernt, die zu effizienten und nutzerzentrierten Lösungen und co-kreativem Arbeiten in Teams führen. Sie werden in der Lage sein Elemente und Methoden aus dem Design Thinking Prozess in ihren Teams umzusetzen und damit den Weg für neue innovative Lösungen für den öffentlichen Nahverkehr öffnen.

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.