Teamarbeit in der Leitstelle (EVT-717)

- noch bessere Kooperation untereinander

Beschreibung

Leitstellenmitarbeiter *innen sind Teammitarbeiter*innen. Gerade bei Störungen und Unfällen kommt es auf das reibungslos funktionierende Zusammenspiel aller an. Eindeutige Kommunikation, Kooperation und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung sind wichtige Voraussetzungen. Teamarbeit ist hier die Basis für Effektivität. Aber auch in ruhigeren Zeiten hilft es, wenn die Verkehrsmeister*innen miteinander harmonieren. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer*innen wichtige Voraussetzungen für effiziente Zusammenarbeit speziell bei der Arbeit in der Leitstelle kennen. Sie erkennen wovon Kooperation abhängt und wie sie die Voraussetzungen bei sich selbst schaffen können, um als kooperatives Teammitglied wahrgenommen zu werden. Sie lernen Konfliktvorbeugungs und -vermeidungsstrategien kennen, die im Alltag anwendbar sind. Konflikte und unterschiedliche Auffassungen sind meist nicht das Problem - diese können konstruktiv verarbeitet werden. Deshalb geht es nicht um das Vermeiden jedes Konfliktes, oder darum, Meinungsunterschiede einfach unter den Tisch zu kehren. Wichtig ist, unnötige Konflikte nicht entstehen zu lassen und falls doch Konflikte auftreten, einen konstruktiven Lösungsweg zu finden.

Seminarinhalte:
  • Die Leitstelle als Team: Was ist dafür zu tun?
  • Meine Rolle und Verantwortung als Teammitglied Kooperation in der Leitstelle, - wovon hängt sie ab?
  • Von der Gruppe zum echten Team,- wichtige Hinweise
  • Drei grundlegende Fähigkeiten für eine erfolgreiche partnerschaftliche Kommunikation
  • Konflikte, wie sie oft in Leitstellen entstehen
  • Ursachen von Konflikten und Spannungen
  • Der Konflikt ist da - wie löst man ihn?
  • Deeskalationsstrategien
  • Unterschiedliche Auffassungen methodisch klären (Harvard-Methode) Regeln für den Umgang miteinander,- hilft eine Leitstellen-"Verfassung"?
  • Lehrmethode Vortrag, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Einzel- und Gruppenarbeit, Videoaufzeichnungen und Analysen

Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen

Für die Teilnahme an einem Online- Seminar ist eine stabile Internetverbindung sowie ein Laptop oder PC notwendig. Sollten Sie keine integrierte Kamera haben, benötigen Sie noch eine Webcam.

Kommende Termine

Datum:
06.12.2022, 09:00 - 17:00 Uhr
07.12.2022, 09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Online

zoom Kommunikationssoftware
Preise:
895,00 EUR zzgl. 19% MwSt.
Buchbar bis:
05.12.2022

Bei Buchungen, die weniger als 28 Tage vor der Veranstaltung durchgeführt werden, können wir die Verfügbarkeit von Hotelzimmern und freien Seminarplätzen nicht gewährleisten. Es gelten unsere AGB.

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.