slide_caption_11 slide_caption_12 slide_caption_13

Neues Seminarprogramm von Juni - Dezember 2016

Unsere neue Programmübersicht mit vielen branchenrelevanten Highlights ist da.

Jetzt reinschauen!

20 € Rabatt bei Onlineanmeldung

Melden Sie sich jetzt an und Sie erhalten einen 20,00 € Rabatt.

Save the Date für die bekaProcure Kundentage 28. bis 29. November 2016 in Berlin

Wir freuen uns, Sie vom 28. bis 29. November 2016 zu den ersten bekaProcure Kundentage einzuladen.

Download PDF-Flyer

 

Seminare finden

Seminar-Highlights

Fachtagung: Änderungsverordnung zur VO (EG) Nr. 1370/2007 und aktuelle Fragen des PBefG 27.-28.06.2016 in Düsseldorf

Fachtagung: Änderungsverordnung zur VO (EG) Nr. 1370/2007 und aktuelle Fragen des PBefG 27.-28.06.2016 in Düsseldorf

Die Frage der Konkurrenz zwischen Vergabeabsicht des Aufgabenträgers und eigenwirtschaftlichen Anträgen wird auf der Fachtagung aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Der zweite Themenschwerpunkt der Tagung befasst sich mit der EU-Verordnung 1370/2007.

Melden Sie sich jetzt an!


Download PDF-Flyer

 

Die Reform des Vergaberechts 2016- Auswirkungen auf die Vergabepraxis 27.-28.06.2016 in Berlin

Die Reform des Vergaberechts 2016- Auswirkungen auf die Vergabepraxis 27.-28.06.2016 in Berlin

Am 18.04.2016 tritt das neue Vergaberecht in Kraft. Es werden drei EU-Richtlinien in deutsches Recht umgesetzt. Ausschreibungen oberhalb der EU-Schwellenwerte (derzeit Bauaufträge: € 5.225.000,00, Dienstleistungs- und Lieferaufträge im Sektorenbereich: € 418.000,00) erhalten einen neuen rechtlichen Rahmen. Insbesondere wird das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (4. Teil) neu gestaltet. Es enthält u. a. Regelungen für den Bereich der Sektoren und auch Verfahrensvorgaben. Die Sektorenverordnung wird stark erweitert. Auch die VOB/A (2. Abschnitt) hat zahlreiche Neuregelungen. Die VOL/A 2. Abschnitt und die VOF existieren nicht mehr.

Melden Sie sich jetzt an!

Download PDF-Flyer

Immer up to date - jetzt Newsletter bestellen

Mit dem beka Newsletter können Sie sicher sein, dass Sie kein wichtiges Thema verpassen. Jetzt abonnieren.

Newsletter

Themenbereiche

Kolloquium für Signal- und Zugsicherungstechnik 15. und 16. Juni 2016 in Nürnberg

Kolloquium für Signal- und Zugsicherungstechnik 15. und 16. Juni 2016 in Nürnberg

Der Unterausschuss-Zugsicherungstechnik (ZST) im VDV-Fachausschuss für Telematik und Informationssysteme (ATI) veranstaltet jährlich das
ZST-Kolloquium, das in diesem Jahr am 15. und 16. Juni 2016 in Nürnberg stattfindet.

Melden Sie sich jetzt an!

Download PDF-Flyer

Bequem und klimafreundlich zu den Veranstaltungen der beka mit der Bahn ab 99 € - deutschlandweit

Bequem und klimafreundlich zu den Veranstaltungen der beka mit der Bahn ab 99 € - deutschlandweit

 


Wir kommen zu Ihnen:
Inhouse-Seminare

Alle unsere Seminare können Sie auch in Ihrem Unternehmen in Anspruch nehmen. Sparen Sie Fahrtzeit und -kosten und profitieren Sie von maßgeschneiderten Inhalten. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Jetzt anfragen

"Warum Seminare bei der beka?"

Unsere Referenten sind Experten mit jahrelanger Branchenkenntnis und umfangreichem Praxis-Knowhow. Hinzu kommen hochkarätige Spezialisten anderer Branchen, die mit ihrer Sachkenntnis wertvolle Impulse setzen.

Pro Jahr besuchen 1.500 Teilnehmer aus 600 Unternehmen des ÖPNV unsere Seminare und Tagungen. Mit unserer professionellen Organisation und ausgesuchten Veranstaltungsorten bieten wir Ihnen einen angenehmen Rahmen, in dem Wissenserwerb Spaß macht.