Fahrgasterhebung im ÖPNV (EVT-505)

Beschreibung

Fahrgasterhebungen im ÖPNV werden benötigt, um den Umfang und die Struktur der Verkehrsnachfrage festzustellen. Die Nachfragedaten sind wichtige Grundlagen für planerische und verkehrswirtschaftliche Entscheidungen. Im planerischen Bereich fließen Nachfragedaten aus Fahrgasterhebungen als wesentliche Datengrundlage in die Kalibrierung von Verkehrsmodellen ein, die beispielsweise mit VISEM und VISUM aufgebaut werden. Für die Weiterentwicklung des Tarifangebotes werden Nachfragedaten benötigt, um die Nutzung und die Ergiebigkeit von Fahrausweisangeboten zu berechnen. Für nachfrageorientierte Einnahmenaufteilungsverfahren sind Nachfragedaten neben den Vertriebsdaten die zentrale Datenbasis.

Folgende Voraussetzungen sollten Sie erfüllen

Bitte halten Sie sich an die derzeit geltenden Hygienestandards. Auch wir garantieren Ihnen die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich Mindestabstand und Hygiene.

Ihre Vorteile

Sie lernen unterschiedliche Erhebungsmethoden kennen und erhalten damit eine Entscheidungsgrundlage, welche Nachfragedaten Sie für Ihre Aufgaben benötigen. Sie können die in Ihrem Unternehmen vorliegenden Erhebungsdaten bewerten und entscheiden, ob diese Daten für die anstehenden Aufgaben genügend detaillierte Informationen bereitstellen. Sie erhalten Anregungen, welche Nachfragedaten für Ihre tägliche Arbeit sinnvollerweise zur Verfügung stehen sollten und in welchem zeitlichen Rhythmus diese Daten aktualisiert werden sollten. Anhand von Anwendungsbeispielen erhalten Sie einen Überblick über die umfangreichen Auswertungsmöglichkeiten und Betrachtungsebenen der Nachfragedaten. Sie lernen die statistischen Grundlagen kennen, die Fahrgasterhebungen zu Grunde liegen. Die wesentlichen Arbeitsschritte einer Fahrgasterhebung werden vorgestellt. Sie erhalten einen Überblick über die Anforderungen beim Einsatz von Automatischen Fahrgastzählsystemen. Sie lernen neue Ansätze zur digitalen Datengewinnung und Erkenntnisse aus aktuellen Forschungsprojekten kennen.

Kommende Termine

Datum:
25.11.2020, 13:00 - 17:00 Uhr
26.11.2020, 10:00 - 14:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Online
Preise:
495,00 EUR zzgl. 16% MwSt.
Buchbar bis:
24.11.2020
Druckdokumente:

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.